Reise Botswana
Das Wildparadies Afrikas

Wie beschreibt man ein Land, das einem immer wieder die Sprache verschlägt? Wo man Momente erlebt, die man sich nie zu träumen gewagt hätte?

Traumgleich verwirrende Farbspiele der Natur:  von den schlangengleichen Wasserwegen des immergrünen Okavango-Deltas bis zur hypnotisierend schillernden, endlosen Makgadikgadi Salzpfanne. Majestätische Baobab-Bäume, weite Savannenebenen und dichte Mopane Wäldern. Unglaublichen Elefantenpopulationen im Chobe Nationalpark und  Begegnungen mit dem goldenen Löwen der Kalahari. Die Jagd der Leoparden von Savute und den Zug der Herden entlang des Chobe River vom Wasser aus beobachten – Träume werden wahr!

Lassen Sie sich mit African Luxury Travel in die magische Welt Botswanas entführen und erfüllen Sie sich Ihren afrikanischen Traum.

 

Der Zauber Botswanas

  • Genießen Sie die Ruhe und magische Tierbeobachtungen bei einer Mokorofahrt im Okavango Delta
  • Erleben Sie eine sagenhafte Milchstraße am Sternenhimmel bei einem Sleep-Out im Kalahari Nationalpark
  • Lassen Sie den Abend bei einer Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss ausklingen
  • Erkunden Sie die unendlichen Wasseradern des Deltas aus der Vogelperspektive bei einem Helikopterflug
  • Kommen Sie den Big Five näher als je zuvor bei einem Bush-Walk im Linyanti Reservat

Simbabwe und Sambia schafft es, als Safariland unter dem Radar zu fliegen. Unergründlich, angesichts der atember...

Botswana, das ist Afrikas tierreichste Region. Die weit verzweigten Wasserwege des immergrünen Okavang...

Klima und Reisezeit Botswana

Botswana bietet ganzjährig ideales Reisewetter.

In den Sommermonaten von Oktober bis April bestimmt ein heißes Klima das Wetter in Botswana. In diese Zeit fällt ab Mitte Dezember bis Ende März auch die Regenzeit mit täglichen kurze aber schweren Regenschauer. In diesen Monaten sind nicht alle Pisten passierbar. Durch die starke Vegetation ist die Tierbeobachtung oft erschwert. Trotz des vielen Regens, bleiben die Adern des Deltas während des Sommers noch trocken. Jedoch bietet sich diese Jahreszeit perfekt für eine Reise in die Makgadikgadi Salzpfannen an, da diese sich schnell mit Wasser füllen und tausende von Tieren anziehen.

Von April bis Juni herrscht Herbst in Botswana. Die Temperaturen sinken auf etwa 25°C am Tag. Die Regenzeit ist nun vorbei. Das Land ist jetzt in sattes Grün getaucht. Dies ist die Zeit, in der viele Tiere ihren Nachwuchs bekommen. Jetzt erreicht das Wasser des Okavango Flusses aus Angola die Adern des Okavango-Deltas.

Im Juli und August befindet sich Botswana im Winter, die Temperaturen liegen tagsüber immer noch bei etwa 25°C, jedoch kühlt es nachts auf etwa 10°C herunter. Das Delta füllt sich weiterhin mit Wasser, Mokorofahrten sind nun möglich.

Der September und Oktober gehören für uns zu den besten Reisezeiten in Botswana. Die Temperaturen steigen wieder an, die Gräser werden jedoch kürzer, sodass Tiere besser gesichtet werden können. Das Delta ist nun komplett mit Wasser befüllt, sodass alle Aktivitäten (Mokoro, Fußpirsch und Geländewagen) ohne Einschränkungen möglich sind.

Oktober und November sind die heißesten Monate in Botswana. Das Wasser versickert, die Temperaturen steigen zum Teil bis zu 38°C. Die Tiere sind nun auf die sehr wenigen Wasserlöcher angewiesen, Tierbeobachtungen an den Wasserlöchern sind nun am erfolgreichsten.

 

Reiseinfos Botswana

Für die Einreise nach Botswana benötigen Sie einen gültigen, maschinenlesbaren Reisepass, der noch mindestens sechs Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist und 2 freie Seiten hat. Bei der Einreise von Minderjährigen ist eine beglaubigte, übersetzte Geburtsurkunde notwendig, sowie eine Vollmacht des (nicht mitreisenden) Erziehungsberechtigten.

Das Visum erhalten Deutsche, Schweizer und österreichische Staatsbürger bei Einreise gebührenfrei.

Botswana ist Malariagebiet. Bitte kontaktieren Sie Ihren Hausarzt bezüglich einer möglichen Malaria Prophylaxe, wenn Sie Ihre Reise nach Botswana planen.

 

Die Währung in Botswana ist der Pula (BWP). Sie können überall mit amerikanischem Dollar (USD) zahlen, was empfehlenswert ist. Zahlungen mit Kreditkarte werden in den meisten Lodges akzeptiert.

Da Kleinflugzeuge nur limitierten Platz im Frachtraum haben, ist ein maximales Gewicht von 15kg für 1 x Gepäck und 5kg für 1 x Handgepäck pro Person zugelassen. Das Gepäck muss zudem eine weiche Reisetasche/Sporttasche sein. Hartschalenkoffer sind nicht erlaubt.

Haben Sie weitere Fragen?